30.11.2016          

Die neuen Pflegegrade

19:00 - 20:30 Uhr  

Hans Peter Knips, Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.

bpa

Kulturbahnhof

Overath

 

Herr Knips berichtet über die Änderungen, die sich aus dem Wechsel der bisherigen Eingruppierung in Pflegestufen zu Pflegegraden ergeben und was diese sowohl für ambulante und stationäre Anbieter als auch für die Patienten mit Demenz und deren Angehörigen bedeuten.

23.11.2016          

Patientenverfügung

19:00 - 20:30 Uhr  

Dr. Veronika Friedel, Fachärztin für Psychiatrie

Kulturbahnhof

Overath

 

Frau Dr. Friedel berichtet , worauf aus ihrer Sicht an Demenz erkrankte Menschen bzw. deren Angehörige achten müssen.

03.11.2016          

Vollmachten

Vortrag und Podiumsdiskussion

19:00 - 20:30 Uhr  

Dr. Josef Kames, Rechtsanwalt (Vortrag)

Susanne Haag, Betreuungsverein Lebenshilfe e.V.

Gudrun Hepp, Berufsbetreuerin

Bürgerhaus

Bürgersaal Overath

  Herr Dr. informiert aus juristischer Sicht darüber, welche Vorsorgemaßnahmen bei Alter oder Krankheit getroffen werden sollten, z.B. General- und Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und  Patientenverfügung, und was sie im Einzelnen für den Betroffenen bedeuten können. 
Anschließend ist eine Podiumsdiskussion geplant; dem Publikum ist die Möglichkeit gegeben, Fragen zu stellen, die auch beantwortet werden.
26.10.2016           Demenz und Epigenetik: Neue Forschungsergebnisse auf dem Weg zur Begrenzung der Alzheimer-Erkrankung
19:00 - 20:30 Uhr   Hajo Hoffmann, Diplom-Ökonom

Kulturbahnhof

Overath

 

Herr Hoffmann, Vorsitzender des Pro-Seniore-Zukunftsbeirats der Pro-Seniore Consulting und Conception für Senioreneinrichtungen AG, Saarbrücken, stellt fest, dass die Epigenetik neue hoffnungsvolle Wege durch die Erforschung der Steuerung der Gen-Produktivität von außen eröffnet.

Wie kann deren Funktion durch Ernährung, Bewegung und Sozialisation günstig beeinflusst werden?

28.09.2016           "Der alte König in seinem Exil" von Arno Geiger

19:30 - 21:00 Uhr

 

Lesung mit Ilse Peters, Logopädin

Musikalische Begleitung: Sabine Glier und Michael Schulz

In Kooperation mit der Buchhandlung Bücken

Buchhandlung Bücken, Hauptstr. 57, Overath   In seiner tief berührenden Geschichte erzählt Arno Geiger, wie er seinen von der Alzheimer-Krankheit betroffenen Vater neu kennenlernt und viel glückliche Momente mit ihm verbringt
15.09.2016           Auftaktveranstaltung
19:00 - 20:30 Uhr   Dr. Frank Lott, Facharzt für Neurologie
Kulturbahnhof   Diagnostik bei Demenz

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Demenz-Netzwerk Overath e.V.